Zwei grenzüberschreitenden Veranstaltungsformate: „Arbeitgeber hautnah erleben“

Die beiden im Rahmen des Projekts stattfindenden Veranstaltungen „Arbeitgeber hautnah erleben“ werden im März 2012 und im März 2013 in Salzburg  abgehalten.

Aktuelle Veranstaltung: 13. März 2013 (15:00 bis 19:00 Uhr im Unipark Nonntal)

Ziel der beiden Pilot-Veranstaltungen ist es, Studierende aus der Region auf der Suche nach fachbezogenen Einstiegs-möglichkeiten mit Unternehmen aus der Region, welche die passenden Einstiegsmöglichkeiten anbieten, in Kontakt zu bringen. Angesprochen werden mit diesem Format Studierende der Universitäten Salzburg und München.

Zielgruppe der beiden Veranstaltungen sind Studierende der Universitäten Salzburg und München, die sich über konkrete Einstiegsmöglichkeiten bei den teilnehmenden Unternehmen informieren wollen bzw. kurz vor dem Übergang vom Studium in den Beruf stehen.


Arbeitgeber hautnah erleben - 13. März 2013

Hier das Anmeldeformular für Studierende und AbsolventInnen

Zeitplan der Veranstaltung am 13. März 2013, Unipark Nonntal

14:30-15:00 Uhr: Rezeption, Come together
15:00-15:15 Uhr: Begrüßung, Vorstellung des Projekts
15:15-16:15 Uhr: Moderierte Kurzvorstellung der Unternehmen (7-8 Minuten)
16:15-16:30 Uhr: Vorstellung der Wissenplattform „Ayudarum“ zur Vermittlung von Projektarbeiten an Studierende/ AbsolventInnen
16:30-18:00 Uhr: Kontaktphase der Unternehmen
18:00-19:00 Uhr: „Meet & Greet“ mit Buffet

 

Information zum Veranstaltungsort in Salzburg

Der „Unipark Nonntal“, im Oktober 2011 eröffnet, liegt am Fuße des Festungsbergs ist das modernste Gebäude der Universität Salzburg und beherbergt ca. 3000 Studierende der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftl. Fakultät.